E-Mail Jürg Waldmeier | Büro Zürich: 044 210 07 88 | Büro Brugg: 056 442 00 44

Honorar

Bei der ersten Besprechung kläre ich, wer für den erlittenen Schaden aufkommen muss und wie gross die Erfolgsaussichten für die Durchsetzung dieses Anspruches sind. Danach werde ich Ihnen auch den Rahmen für mein Honorar aufzeigen können. Dies schafft Sicherheit für das weitere Vorgehen, was in Ihrem Interesse ist.

In versicherungsrechtlichen Streitigkeiten muss meist der Dritte, der den Schaden (durch einen Unfall, durch ein Verbrechen oder infolge eines Kunstfehlers) zufügt hat, auch für die Ihnen entstehenden Kosten aufkommen.

Diese Auseinandersetzungen können jahrelang dauern. Da ist es von Vorteil, eine Rechtsschutzversicherung zu haben, die die anfallenden Kosten übernimmt. Unter Umständen ist es auch möglich, dass Anspruch auf unentgeltliche Rechtshilfe besteht oder die Anwaltskosten über die Opferhilfe finanziert werden können. Dies kläre ich für Sie ab.

 

Im Rahmen des Erstgespräches kläre ich, auf welche Leistungen (aus Haftpflicht oder durch eine Unfall-, durch die Invaliden-, die Kranken- oder eine Privatversicherung) Sie Anspruch haben, ob es sich empfiehlt, dass Sie einen Strafantrag stellen und welche weitern Rechte Sie wahrnehmen müssen, ob das Ihnen vorliegende Entschädigungsangebot angemessen ist oder ob eine medizinische Begutachtung notwendig ist.